CoVID-19: Folgende Destinationen sind aktuell ohne Quarantäne bereisbar: Direkt zur Liste & Informationen

Zurück

ab CHF 1480.- pro Person

Lofoten kompakt, 8 Tage

8 Tage/ 7 Nächte ab/bis Schweiz

Highlights:
Attraktives Preis-/Leistungsverhältnis
Gästebetreuer auf den Lofoten und Lappland
Finnland, Schweden und Norwegen entdecken
Direktflug ins Reich der Rentiere
Übernachtungen auf den Lofoten

Gratis-Offertanfrage »

Lofoten kompakt, 8 Tage

Seit jeher fasziniert die eindrückliche Inselwelt der Lofoten seine Besucher und gilt bei vielen als die schönste Region Skandinaviens. Entdecken Sie auf unserer Wochentour das Inselparadies des Nordens.

1. Tag: Direktflug nach Lappland (20 km)
Kontiki-Direktflug nach Kittilä, Übernahme des Mietwagens und kurze Fahrt nach Levi. Unsere Gästebetreuer heissen Sie mit einem kleinen Apéro, im Zentrum von Levi, herzlich Willkommen in Lappland.

2. Tag: Entlang der Grenze (270 km)
Bevor Sie sich auf Ihre erste Etappe begeben, nutzen Sie doch die Zeit, um Levi zu entdecken. Ein Besuch im Sami-Land-Museum lohnt sich nicht nur wegen der spannenden Ausstellung sondern auch wegen der spekatulären Aussicht. Ihr heutiges Etappenziel Kilpisjärvi, die Ortschaft am Dreiländereck, liegt am Fuss des Haltitunturi, dem höchsten Berg Finnlands. Sie übernachten in einem modernen Appartment mit eigenem Cheminée und Sauna.

3. Tag: Geschichte und Fjorde (250 km)
Heute erwartet Sie die norwegische Küste mit einem ersten Vorgeschmack, was Sie auf den Lofoten erwarten wird. Nach wenigen Minuten Fahrt überqueren Sie die Grenze nach Norwegen und kurz danach erwartet Sie der Lyngenfjord mit den mäjestätischen Lyngenalpen. In südlicher Richtung entlang dem Fjord führt Sie Ihre Reise vorbei an kleinen schmucken norwegischen Ortschaften, bis Sie schliesslich mit Narvik Ihr Tagesziel erreichen. Die geschichtsträchtige Stadt mit ihrem Hafen ist wichtiger Umschlagplatz für Erz aus Kiruna und gerade während der Zeit der deutschen Besetzung im Zweiten Weltkrieg von erheblicher strategischer Bedeutung.

4. bis 6. Tag: Inselparadies Lofoten (220 km)
Heute ist es endlich so weit, die Lofoten erwarten Sie. Und mit drei Nächten in Svolvær haben Sie genügend Zeit diese spektakuläre Inselwelt zu erkunden. Es gibt ein riesiges Angebot von unterschiedlichen Aktivitäten. Ob aktiv auf einer Wanderung oder im Kanu/Kajak die Insel entdecken, bei einem kulturellen Besuch der Kunstgallerie in Henningsvær oder dem Wikingermuseum in Borg - Abwechslung ist auf jeden Fall garantiert. Und für alle die es ein bisschen action-geladener möchten, empfielt sich eine RIB-Boot Safari in den Trollfjord. Dies alles sind nur einige wenige Auszüge aus dem Aktivitätenportfolio, welches die Lofoten anbieten. Unsere beiden Gästebetreuer die auch in Svolvær stationiert sind, helfen Ihnen bei der Beratung von Ausflügen oder jeglichen sonstigen Fragen sehr gerne. Tauchen Sie voll ein, in eine der schönsten Regionen Europas.

7. Tag: Willkommen in Schweden! (380 km)
Nach spannenden und intensiven Tagen auf den Lofoten führt Sie ihre Reise weiter nach Schweden. Ab Riksgränsen geht es ins schwedische Grenzgebirge, sie passieren den Abisko Nationalpark und erreichen schlussendlich Ihr Tagesziel Kiruna. Die Eisenerzstadt hat eine lebendige und spannende Geschichte, sie zieht gerade, als wohl einzige Stadt Europas, um. Viele Gebäude wie auch das Stadtzentrum finden in den kommenden Jahren ein neues Zuhause. Auch empfehlen wir Ihnen einen Besuch im weltbekannten ICEHOTEL, welches unweit von Kiruna liegt.

8. Tag: Direktflug nach Hause (280 km)
Ihre letzte Etappe führt Sie durch Schwedisch-Lappland zurück nach Kittilä. Dank der Abflugszeit Ihres Kontiki-Direktfluges am späteren Nachmittag haben Sie genügend Zeit, sich in Ruhe von Lappland zu verabschieden. Am Abend Rückgabe des Mietwagens am Flughafen und Flug zurück in die Schweiz.

Diese Mietwagenrundreise kann individuell angepasst werden. Unsere Skandinavien Spezialisten stellen Ihnen gerne eine auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnittene Traumreise zusammen.

************************************************************************************************

Inbegriffen
Flug ab/bis Schweiz
7 Tage Mietwagen Kat. A1 (ab 3 Pers. Kat. L) inkl. unlimitiert. km, Versicherungen, Übernahmegebühr, Taxen und Cross Border Fee
6 Übernachtungen in Mittelklassehotels inkl. Frühstück
1 Übernachtungen in einem Appartement ohne Frühstück
Ausführliche Reisedokumentation

Nicht inbegriffen
Fähren in Norwegen
Strassengebühren
Optionale Ausflüge

Tipps
Alternative am am 4.–6. Tag in Svolvær: Einmalige Aussichten - Zu einem unvergesslichen Aufenthalt auf den Lofoten gehört eine Übernachtung in einem traditionellen roten Fischerhaus, einem Rorbu, einfach dazu. Buchen Sie anstelle der drei Nächte in einem Hotelzimmer in Svolvær, einen Aufenthalt im Svinøya Rorbuer direkt im Herzen der Herzen der Stadt. Aufpreis pro Person im Rorbuer bei Doppelbelegung ab CHF 90.-

Alternative am 7. Tag statt Kiruna: Ein Hotel aus Eis - Das ICEHOTEL in Jukkasjärvi ist wohl das erste und bekannteste Eishotel der Welt. Doch nicht nur im Winter ist das Hotel eine Attraktion, seit ein paar Jahren hat das Hotel auch im Sommer geöffnet und bietet seinen Gästen auch eine Übernachtung in einem "kalten" Zimmer an. Aufpreis pro Person im Eiszimmer bei Doppelbelegung ab CHF 70.-

Preis
8 Tage/7 Nächte im DZ ab CHF 1480.- pro Person

Gratis-Offertanfrage »