CoVID-19: Folgende Destinationen sind aktuell ohne Quarantäne bereisbar: Direkt zur Liste & Informationen

Zurück

ab CHF 3670.- pro Person        

Alle Höhepunkte Skandinaviens in drei Wochen

22 Tage/21 Nächte ab/bis Schweiz

Highlights:
Stockholm «Hauptstadt Skandinaviens»
Westschwedens Schärenküste
Eindrückliche Seenplatte Finnlands
Nordkap, nördlichster Punkt Festlandeuropas
Tiefe Fjorde und idyllische Inselwelt der Lofoten

Gratis-Offertanfrage »

Alle Höhepunkte Skandinaviens in drei Wochen

Bilderbuchschweden, Nordkap, Lappland und Lofoten: Auf dieser Rundreise verpassen Sie nichts. Und da Sie drei Wochen Zeit haben, können Sie die Highlights in Ruhe geniessen.

1. Tag: Willkommen in Skandinavien
Anreise nach Kopenhagen. Mit dem Zug (vor Ort zahlbar) fahren Sie über die fast 8 km lange Öresundbrücke nach Malmö.

2. Tag: Südschweden (270 km)
Übernahme des Mietwagens im Stadtzentrum von Malmö. Fahrt entlang der Westküste nach Göteborg.

3. Tag: Oslo erwartet Sie (290 km)
Weiter geht's entlang der Westküste, vorbei an Fjällbacka, der Krimistadt von Camilla Läckberg, in die norwegische Hauptstadt Oslo.

4. Tag: Olympia und Peer Gynt (260 km)
Heute fahren Sie durch das längste Tal Norwegens, das Gudbrandstal nach Vinstra und begeben Sie auf die Spuren von Peer Gynt. Planen Sie in der Olympiastadt von 1994, Lillehammer, einen Stopp ein.

5. Tag: Fjordnorwegen (290 km)
Es erwartet Sie der bekannteste Fjord Norwegens – der Geirangerfjord. Geniessen Sie die Aussicht auf das UNESCO-Weltnaturerbe, bevor Sie Ihre Reise nach Ålesund weiteführt.

6. Tag: Atlantikstrasse (300 km)
Heute fahren Sie entlang der Atlantikstrasse, einem der spektakulärsten Strassenabschnitte  Skandinaviens. Ihr Tagesziel ist Trondheim, der ehemalige Sitz des Königs und Hauptstadt Norwegens.

7. Tag: Mythen und Sagen (390 km)
Helgeland und seine Küste ist bekannt für viele Legenden, halten Sie die Augen offen: Sie befinden sich im Reich der Trolle. Übernachtung in Mosjøen.

8. Tag: Im Strom der Gezeiten (320 km)
Sie überqueren bei der heutigen Etappe den Polarkreis und reisen weiter nach Bodø. Empfehlenswert ist ein Ausflug zum «Saltstraumen», dem stärksten Gezeitenstrom der Welt.

9. und 10. Tag: Übernachtung im Rorbu (70 km)
Mit der Fähre geht es vom Festland nach Moskenes auf den Lofoten. Kurze Fahrt nach Mortsund, wo Sie die nächsten zwei Nächte in einem urtypischen Rorbu übernachten.

11. Tag: Hauptstadt der Lofoten (70 km)
Die dritte Nacht auf der atemberaubenden Inselwelt der Lofoten verbringen Sie in der Hauptstadt in Svolvær. Nutzen Sie das vielfältige Aktivitätenangebot wie z. B. eine Kajaktour.

12. Tag: Das Tor zur Arktis (420 km)
Ihre Fahrt führt Sie weiter nordwärts in die lebhafte Stadt Tromsø, besuchen Sie zum Beispiel die Mack-Bier-Brauerei. Eine Übernachtung in der grössten Stadt Nordnorwegens.

13. Tag: Geschichtsträchtiges Alta (300 km)
Das heutige Tagesziel ist die Stadt Alta am gleichnamigen Fjord. Ein Besuch im Alta Museum mit über 6500 Jahren alten Felszeichnungen lohnt sich auf jedenfall.

14. Tag: Das Nordkap (210 km)
Heute erreichen Sie den nördlichsten Punkt Festlandeuropas. Das Nordkap wartet auf Ihren Besuch.

15. Tag: Im Land der Sami (350 km)
Sie befinden sich im Reich der Rentiere und der Sami Kultur. Heute geht's nach Inari in Finland.

16. Tag: Beim Weihnachtsmann (330 km)
Rovaniemi, die Stadt am Polarkreis und Heimat des Weihnachtsmannes erwartet Sie.

17. Tag: Bottnischer Meerbusen (205 km)
Sie verlassen Lappland und fahren Richtung Oulu. Besuchen Sie den Markplatz und probieren Sie lokale Spezialitäten.

18. Tag: Finnische Seenplatte (350 km)
Tausende Seen ziehen Sie in ihren Bann. Übernachtung beim 347 m hohen Berg Koli. Traumhafte Aussicht garantiert!

19. Tag: Die Tochter der Ostsee (490 km)
Die Königsetappe führt Sie durch das Seengebiet bis in die finnische Hauptstadt Helsinki.

20. Tag: Atemberaubender Schärengarten
Fahrt durch den zauberhaften Schärengarten von Helsinki zu den pittoresken Åland-Inseln und weiter Richtung schwedische Hauptstadt Stockholm.

21. Tag: Das farbenprächtige Stockholm
Nach Ankunft Ihrer Fähre in Stockholm haben Sie genügend Zeit die «skandinavische Hauptstadt» intensiv zu entdecken.

22. Tag: Heimreise in die Schweiz
Fahrt zum Flughafen Arlanda, Rückgabe des Mietwagens und Rückflug in die Schweiz.

Diese Mietwagenrundreise kann individuell angepasst werden. Unsere Skandinavien Spezialisten stellen Ihnen gerne eine auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnittene Traumreise zusammen.

*************************************************************************************************

Inbegriffen
Flug ab/bis Schweiz
21 Tage Mietwagen Kat. N inkl. unlimitierten km, Versicherungen, Übernahmegebühr, 1 Zusatzfahrer und Taxen
18 Übernachtungen in Mittelklassehotels inkl. Frühstück
2 Übernachtungen im Rorbu inkl. Frühstück
Nachtfähre Helsinki–Stockholm, Aussenkabine, Frühstücks- und Abendbuffet inkl. Getränke, inkl. Autoverlad
Fährpassage Bodø–Moskenes, inkl. Autoverlad
Ausführliche Reisedokumentation

Nicht inbegriffen
Zugfahrt über Öresundbrücke ca. DKK 110.–/ ca. Fr. 16.– (zahlbar vor Ort)
Weitere Fährpassagen in Norwegen
Einweggebühr Mietwagen (zahlbar vor Ort)
Cross Border Fee Mietwagen SEK 375.–/ ca. Fr. 41.– (zahlbar vor Ort)
Strassengebühren
Optionale Ausflüge

Tipps
Alternative am 2. Tag, statt Göteborg - Auf See im Salt und Sill: Besuchen Sie das erste schwimmende Hotel in Schweden. Ungefähr 70 km von Göteborg entfernt, befindet sich diese maritime Perle mit wunderschönem Schärenambiente. Das ausgezeichnete Essen ist weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Aufpreis auf Anfrage.

Alternative am 16. Tag, statt Rovaniemi - Unter der Mitternachtssonne: Nur 10 Minuten ausserhalb von Rovaniemi, an schönster Lage im Wald, befindet sich das Arctic Treehouse Hotel. Die 32 Suiten bieten einen spektakulären Blick in die Natur und bilden eine einzigartige Mischung aus lokaler Tradition mit modernem skandinavischem Design. Der perfekte Ort, um die Mitternachtssonne zu geniessen. Aufpreis auf Anfrage.

Preis
22 Tage/21 Nächte im DZ ab CHF 3670.- pro Person

Gratis-Offertanfrage »