CoVID-19: Folgende Destinationen sind aktuell ohne Quarantäne bereisbar: Direkt zur Liste & Informationen

043 500 70 70

Mo-Fr 09-12 / 13-17:30 Uhr

Island Reisen | Top Routen vom Spezialisten

Island

Unsere Island Reisen bringen Sie in die magische und unbelastete Landschaft des Nordens! Island dient nicht nur Künstlern und Fotografen auf der ganzen Welt als Inspiration, die Insel ist auch ein wahrer Abenteuerspielplatz für Reisende und Naturliebhaber! Die Mischung aus unberührter Natur, mystischen Seenlandschaften, Geysiren und einsamen Gletschern lockt jedes Jahr tausende Neugierige in eines der kleinsten skandinavischen Länder mit knapp 330'000 Einwohnern. Auch die kontrastreiche Hauptstadt Reykjavik im Südwesten des Inselstaats ist auf einer Reise durch die einzigartige Landschaft von Island immer einen Besuch wert. Erfahren Sie mehr über die Highlights, welche Sie auf einem Island Urlaub erwarten und lassen Sie sich von uns ein massgeschneidertes Angebot für ein Island Reise zusammenstellen!

arrow down
Island Reisethemen

Island Ferien – Willkommen im hohen Norden

Wer auf einer Island Reise das erste Mal das isländische Hochland besucht, wird oft von den rauen Naturkräften und unbeschreiblich schönen Felsenlandschaften auf der abgelegenen Insel im Nordatlantik überrascht. Das isländische Hochland bietet jede Menge eindrückliche Erfahrungen, die man auf einer Tour durch die karge Felswüste, die klirrenden Eisklippen und verwunschenen Tälern sammeln kann. Die heissen Quellen sind ein idealer Ort, um auf einer Reise durch Island bei einem Bad im heissen Wasser neue Energie zu tanken. Die Naturkräfte, welche diese einzigartige Landschaft gestaltet haben sind heute noch gut spürbar und ziehen Touristen aus der ganzen Welt an. Lassen auch Sie sich von Island begeistern und entdecken Sie idyllische Wasserfälle, wandern Sie durch das Tal der Diebe und besteigen Sie den König der Berge, Snæfell. Erleben Sie mit uns Island, das wohl mystischste Land Skandinaviens!

Island Reisen - Top Reiseerlebnisse

Island Reisen - die Highlights

Island ist eines der gefragtesten Reiseziele für Naturliebhaber auf der ganzen Welt. Die einzigartige Flora und Fauna sowie zahlreiche Naturphänomene auf der Vulkaninsel sind einzigartig. Aber auch die Menschen mit ihrer eigenen Sprache und uralten Kultur sind ein ganz spezieller und freundlicher Menschenschlag, die stolz auf ihren Inselstaat sind.

That's Hot – heisse Quellen auf Island

Aufgrund der tektonischen Verhältnisse gibt es überall auf der Insel heisse Quellen, durch die Nutzung von Geothermie sind die Isländer punkto Energie fast autonom. Heisses Wasser aus dem Grund treibt Generatoren und Fernwärme an, und das alles nachhaltig und ohne Abgase- Als angenehmer Nebeneffekt gibt es auch sehr viele Thermalbäder, besonders bekannt ist unter anderem die Blaue Lagune direkt in Reykjavik.

Feuer und Eis — Vulkane und Gletscher überall

Manchmal machen die aktiven Vulkane auf der Insel ein wenig Ärger, wie der Ausbruch des Eyjafjallajökull im Jahr 2010 – der Flugverkehr Europas kam für Tage zum Erliegen. Normalerweise aber verhalten sich die Berge berechenbar und man kann aus nächster Nähe Lavaströme beobachten, ein faszinierendes Naturschauspiel. Praktisch nebenan befinden sich auch mächtige Gletscher, die die Landschaften über Jahrtausende geprägt haben.

Party und Aktivitäten im Sommer

Island liegt zwar knapp unterhalb des Polarkreises, durch die einsame Lage im Atlantik lässt sich aber rund um die Sommersonnenwende hier die Mitternachtssonne erleben. Da bei den langen Tagen ohnehin kaum an Schlaf zu denken ist, machen die Isländer in Reykjavik und auf den umliegenden Inseln das Beste draus und feiern einfach rund um die Uhr. Vor allem die lebhafte isländische Musikszene lebt dann richtig auf, ein Besuch eines der zahlreichen Konzerte lohnt sich immer.

Nordlichter und Natur im Winter

Im Winter hingegen wird es ziemlich kalt und vor allem meist finster. Entschädigt wird man dafür aber mit dem gehäuften Auftreten von Nordlichtern, einem der beeindruckendsten Schauspiele des Nordens. Idealerweise sucht man dafür die Regionen in der Natur ausserhalb der Hauptstadt auf, um möglichst klaren Himmel ohne Lichtverschmutzung zu geniessen.

 

Island: Welche Reiseart ist die beste?

Island reisearten: Wohnmobil oder Mietwagen?

Island-Liebhaber sind sich einig, dass man den Inselstaat in seiner ganzen Faszination nur auf Rundreisen so richtig erleben kann. Direkt in der Natur, auf Tuchfühlung mit Feuer und Eis (Vulkane und Gletscher), bieten sich einem die eindrucksvollsten Erlebnisse. Je nach persönlichem Können gibt es Selbstfahrer-Touren mit dem Mietwagen oder geführte Rundreisen mit lokalen Reiseexperten. Die Unterkünfte und Hotels sind in jedem Fall vorgebucht.

Auf einer Rundreise zu allen Highlights Islands

Sie können auf einer einzigen Island Reise die Highlights der Insel miteinander verbinden und in knapp zwei Wochen durch das ganze Land reisen. Mit einer individuell zusammengestellten Rundreise zu den Naturwundern Islands erleben Sie sowohl Süd- als auch Nordisland hautnah. Auf dem Programm stehen Geysire, heisse Quellen, mystische Seenlandschaften und aufregende Bergtouren. In kurzen Etappen fahren Sie durch Islands Naturlandschaften und können sich auf diese Weise so viele Eindrücke wie möglich mit nach Hause nehmen. Durch die bewährte Gestaltung Ihrer Island Rundreise bleibt es völlig Ihnen überlassen, wie viel Zeit sie für einzelne Highlights einplanen, bevor es auf den Weg zur nächsten Station geht. Teil des Programms ist unter anderem eine Fahrt zum „Goldenen Dreieck“, das mit Geysiren, dem Parlament und traumhaften Wasserfällen auf Sie wartet. Perfektes Panorama für Erinnerungsaufnahmen! Im weiteren Verlauf Ihrer Reise durch Island lernen Sie nicht nur atemberaubende Naturschauspiele, sondern auch viele Einheimische kennen, die immer wieder Tipps zu Sehenswürdigkeiten der Region für Sie auf Lager haben und Sie mit einem heissen Kakao in Empfang nehmen. In der Mitte Ihrer Island Rundreise unternehmen Sie einen Tagesausflug zum Myvatn-See, der Sie mit einem Labyrinth aus Lava und einer einzigartigen Kraterlandschaft willkommen heisst. Die letzten Tage stehen ganz im Zeichen der Entspannung. Nehmen Sie ein warmes Bad in der berühmten „Blauen Lagune“ in Reykjavik und geniessen Sie die Aussicht auf dunkle Felsformationen rund um die Badelagune. Anschliessend bleibt Ihnen noch ausreichend Zeit, um die Stadt zu erkunden bis Sie schlussendlich die Heimreise antreten und zurück nach Zürich fliegen.

Mietwagenreisen: Mit dem Mietwagen durch Island reisen

Auf 4 Rädern erkunden Sie Island unabhängig und auf eigene Faust. Doch sind Sie eher der Typ für eine Mietwagenreise oder möchten Sie das Land mit dem Wohnmobil oder Camper entdecken? Eine Island Mietwagenrundreise ist perfekt für alle, welche sich flexibel auf der Insel bewegen möchten, aber nicht auf den Komfort eines Hotels verzichten möchten. Wir bieten Ihnen diverse bewährte Routen mit Übernachtungsmöglichkeiten an. Selbstverständlich können Sie diese jederzeit Ihren Bedürfnissen anpassen.

Wohnmobil Reisen: Mit dem Camper durch Island

Für alle Abenteuerlustigen ist ein Wohnmobil das perfekte Gefährt um Island zu bereisen. Mit kaum einer anderen Reise Art sind sie so flexibel wie mit einem Motorhome. Schlagen Sie Ihre Zelte, bzw. Ihr Wohnmobil genau dort auf, wo es Ihnen am besten gefällt und gestalten Sie Ihre Island Reise nach Ihrem ganz persönlichen Geschmack. Island begeistert mit vielen Campingplätzen, welche auch mit einer tollen Infrastruktur für Camper überzeugen. Tagsüber reisen Sie zu Gletschern, Vulkanen und lernen die unberührte Natur Islands kennen. Am Abend geniessen Sie einsam und heimelig aufgehoben inmitten einer klirren-kalten Schneelandschaft die Aussicht auf steile Gebirgsketten und idyllische Wälder. Das strahlende Licht der Strassen lässt den Himmel in einem warmen Farbspektrum erleuchten und sorgt für eine einzigartige Atmosphäre! Auch die Mittsommernachtssonne ist nirgends so eindrucksvoll zu beobachten wie in Nordisland. Tagsüber gibt es auch hier genug Möglichkeiten, sich zu beschäftigen, beispielsweise mit einem Ausritt hoch zu Pferde, oder einer Raftingtour durch die Flüsse im Skagafjörður. Wir machen Ihre Island Reise zum unvergesslichen Abenteuer!

Werden Sie aktiv – Abenteuer Reisen in Island

Wenn Sie sich für einen Island Urlaub entscheiden, dann bedeutet dieser in den meisten Fällen viel Action und Abenteuer. Zwar können Sie durchaus auch Entspannungstage einlegen und im Wellnessbereich eines Hotels neue Kraft tanken, der Hauptteil Ihrer Reise wird aber erlebnisreich, denn das ist, woraus Island besteht! Auch Island Reisen mit Kindern sind sehr empfehlenswert, denn die Insel bietet pure Naturerlebnisse, vielfältige Aktivitäten! Ob Sie lieber angeln oder reiten, golfen oder saunieren, Radfahren oder wandern – lassen Sie sich auf die actiongeladenen Welt Islands ein und sammeln Sie Erfahrungen, die Ihnen so schnell niemand nachmacht. Kontaktieren Sie unser Island Reisebüro und vereinbaren Sie einen Termin für eine unverbindliche Beratung. Island stellt ein ideales Reiseziel für aktive und moderne Reisende dar. Die vielen Flüsse, Seen und Fjorde laden zum Fischen und Kajakfahren ein, während die naturbelassenen Landschaften auf dem Rücken eines Pferdes einen völlig anderen Blickwinkel zulassen, als aus einem Auto heraus.

 

Beste Reisezeit für Island

Primär hängt die beste Reisezeit für Island natürlich von den persönlichen Vorlieben ab. Durch die nördliche Lage der Insel sind die Lichtverhältnisse sehr unterschiedlich. So ist es in der angenehmen Zeit von Juni bis August fast durchgehend hell – wer unbedingt Nordlichter sehen will, sollte aber im Winter kommen. Da ist es dann wiederum durchgehend dunkel, dazu kommen auch recht tiefe Temperaturen und viel Schnee. Individuelle Reisen mit dem Mietwagen werden ohnehin nur im Sommer gestattet.

 

Island Reisen mit travelscandinavia.ch

Island gehört zu den spannendsten Destinationen Europas. Unsere Spezialisten stehen jederzeit mit den Reiseexperten vor Ort in Verbindung und können sämtliche Informationen zur Verfügung stellen. Sonderangebote und jede mögliche Reiseart – ob geführt oder individuell mit dem Mietwagen – sind immer bei uns buchbar. Auch den einen oder anderen Spezial-Tipp erfahren Sie von uns oder der Reiseleitung vor Ort. Nehmen Sie noch heute mit uns per Mail, Telefon oder persönlich mit uns Kontakt auf!

 

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Weitere Informationen
Ok