CoVID-19: Folgende Destinationen sind aktuell ohne Quarantäne bereisbar: Direkt zur Liste & Informationen

Zurück

ab CHF 1980.- pro Person

Island im Winterkleid, 8 Tage

8 Tage/7 Nächte ab/bis Schweiz

Highlights:
Weniger fahren dank Inlandflug
Naturparadies Mývatn
Magische Halbinsel Snæfellsnes
Täglich faszinierende Naturschauspiele erleben
Ideale Bedingungen für Nordlichtbeobachtungen

Gratis-Offertanfrage »

Island im Winterkleid, 8 Tage

Das Naturparadies Mývatn und die magische Halbinsel Snæfellsnes sind die Highlights dieser Reise. Erleben Sie die Weite und Ruhe der winterlichen Landschaft – fernab vom hektischen Alltag.

1. Tag: Anreise
Flug nach Keflavík und Transfer mit dem FlyBus nach Reykjavík, wo Sie übernachten.

2. Tag: Goðdafoss (ca. 95 km)
Am Morgen Inlandflug nach Akureyri und Übernahme Ihres Mietwagens. Sie besuchen den vereisten Wasserfall Goðafoss, welcher auf dem Weg zum Mývatnsee liegt. Zwei Übernachtungen in der Region Mývatn.

3. Tag: Mývatn
Entdecken Sie das fantastische Naturparadies Mývatn mit seinen Pseudokratern, Solfatarenfeldern und bizarren Lavaformationen. Besonders eindrücklich zeigt sich Islands grösster Wasserfall Dettifoss. Zudem lockt hier das Naturbad Mývatn zu einem wohlig warmen Bad (nicht inbegriffen).

4. Tag: Hauptstadt des Nordens (ca. 220 km)
Machen Sie einen Kaffeestopp in Akureyri, bevor Sie weiter nach Westen in den Skagafjord fahren. Geniessen Sie am äusseren Ende des Fjordes ein heisses Bad im Hot Pot Grettislaug. Übernachtung in der Region Laugarbakki.

5. Tag: Lavawasserfälle (bis 400 km)
Weiterfahrt nach Westisland. Besuchen Sie am Nachmittag die Lavawasserfälle Hraunfossar und geniessen Sie anschliessend ein wärmendes Bad im Geothermalbad Krauma (nicht inbegriffen). Zwei Übernachtungen in der Region Borgarnes.

6. Tag: Snæfellsnes
Heute entdecken Sie die magische Halbinsel Snæfellsnes. Hier treffen Sie auf fantastische Lavafelder, Sandstrände sowie Basaltsäulenformationen, welche vom tosenden Meer umspült werden. An der Nordküste besteht die Möglichkeit zu einer Walsafari (nicht inbegriffen).

7. Tag: Westisland (ca. 220 km)
Fahrt der Küste entlang zum malerischen Walfjord, welchen Sie umrunden. Es bleibt noch Zeit für eine Erkundungstour in Reykjavík. Übernachtung in der Nähe des Flughafens Keflavík.

8. Tag: Rückreise (ca. 5 km)
Kurze Fahrt zum Flughafen, Mietwagenrückgabe und Rückflug in die Schweiz.

Diese Mietwagenrundreise kann individuell angepasst werden. Unsere Island Spezialisten stellen Ihnen gerne eine auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnittene Traumreise zusammen.

**********************************************************************************************

Inbegriffen
Flug ab/bis Schweiz
Flughafen-, Sicherheitstaxen ab Zürich
Transfers gemäss Programm
7 Tage 4×4-Mietwagen mit Spikes Kat. BB (ab 3 Pers. Kat. D) inkl. unlimitierten km, Versicherung, Übernahmegebühr, Einweggebühr, Taxen und 1 Zusatzlenker
7 Übernachtungen in ausgewählten Hotels inkl. Frühstück
Nordlichtalarm
Ausführliche Reisedokumentation

Nicht inbegriffen
Transfer Hotel in Reykjavík - Inlandflughafen
Walsafari Grundarfjörður ca. CHF 81.-

Gut zu wissen
Autofahren im Winter: Die Hauptstrassen, wie zB. die Ringstrasse, werden regelmässig geräumt. Es kann dennoch Schnee und Eis auf den Strassen haben. Wir empfehlen daher die Miete eines Wagens mit Allradantrieb und haben im Rundreisepreis für 1-2 Personen die Kat. BB (z.B. Nissan Juke 4x4) und ab 3 Personen Kat. D (z.B. Skoda Octavia Combi 4x4) eingerechnet. Alle Fahrzeuge von unserem Partner Europcar werden im Winter mit Spikes ausgestattet. Da es in Island oft windet, kann es Schneeverwehungen auf den Strassen haben. Mit einem SUV mit mehr Bodenfreiheit, sind diese einfacher zu passieren. Auch um Nebenstrassen im Winter einfacher zu befahren, ist ein grösserer Wagen empfehlenswert.

Preis
8 Tage/7 Nächte im DZ ab CHF 1980.- pro Person

Gratis-Offertanfrage »